uebung080310_gruppe.jpgDie erste Übung im März bot für die Kameraden aus Friedrichstal einiges an abwechslung. Nach einem kleinen Wettkampf zwischen zwei Löschgruppen gab es noch theoretischen und praktischen Unterricht mit einem Feuerlöscher.

Zunächst teilte Übungsleiter Andreas Kroninger die anwesenden Kameraden in zwei Gruppen ein. Beide Gruppen starteten zeitgleichuebung080310_loeschen.jpg mit ihrem Parcours durch einige grundlegenden Tätigkeiten beim Lösch-einsatz. Zunächst musste der Angriffstrupp mittels der Kübelspritze einen Ballon transportieren, bevor Wasser- und Schlauchtrupp eine Saugleitung kuppelten. Anschließend musste der Gruppenführer mit der Trage gerettet werden. Der Parcours endete nachdem der Melder über eine Leiter im Obergeschoss des Gerätehauses angekommen war.

uebung080310_feuer.jpgAnschließend führte Armin Mommsen die Feuerwehrmänner in die Einteilung und Handhabung der verschiedenen Feuerlöschertypen ein. Währenddessen baute ein Kamerad die ausgeliehene Übungsanlage für Feuerlöscher auf. Bei meheren Szenarien konnten so die Kameraden einen Wasserlöscher im Einsatz testen. Zum Abschluss gab es noch eine kurze Vorführung zu den Themen Sprühdosen- und Fettexplosion.