20211110 0172

Am Mittwoch, den 10. November 2021, wurde einer Delegation der Freiwilligen Feuerwehr Stutensee bei der Firma Rosenbauer in Österreich ein neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, kurz HLF 10, ausgeliefert. Das neue Fahrzeug wird bei der Abteilung Spöck stationiert und trägt den Funkrufnamen: Florian Stutensee 3/43. Es wird das Löschgruppenfahrzeug 8 aus dem Jahre 1984, welches bis zur Indienststellung des neuen HLF 10 in Dienst ist, ersetzen.

Bis zur Indienststellung, welche für das Jahr 2022 geplant ist, wird es eine intensive Einarbeitung in die neue Technik und die Gerätschaften für die Angehörigen der Feuerwehr geben. Anhand eines Ausbildungsplanes soll so in Kleingruppen der richtige Umgang mit den neuen Geräten geübt werden.