e68a3d7da0Am Sonntagabend des 6. Novembers um 21:30 Uhr wurden alle vier Abteilungen der Feuerwehr Stutensee zu Feuerschein Am Alten Friedhof im Stadtteil Friedrichstal gerufen. Auslöser des Brands einer Pergola über der Terrasse eines Wohnhauses war ein Kurzschluss einer elektrischen Leitung. Zwei Angriffstrupps unter Atemschutz löschten den Brand mit Wasser aus einem C-Hohlstrahlrohr.

Um eine Ausbreitung des Brandes sicher auszuschließen führte die Besatzung der Drehleiter eine Dachkontrolle durch. Zur Belüftung des Wohnhauses setzten die Einsatzkräfte einen Hochdrucklüfter ein. Unter Leitung von Stadtbrandmeister Klaus Dieter Süß waren 38 Angehörige der Feuerwehr Stutensee 90 Minuten im Einsatz.

Ebenfalls vor Ort war das Deutsche Rote Kreuz mit einem Rettungswagen, deren Besatzung nicht tätig werden musste. Zwei Beamte des Polizeireviers Karlsruhe-Waldstadt nahmen Angaben zu Brandursache und möglicher Schadenshöhe auf.

50614d463446ce05fe0b