Am Sonntag, den 07. August 2022, kam es gegen 19:30 Uhr zu einem Brand in der „Neue Straße“ im Ortsteil Blankenloch. Die Feuerwehr Stutensee wurde mit den Abteilungen Blankenloch und Staffort mit dem Meldebild „B – Rauchentwicklung im oder aus Gebäude“ alarmiert.

Vor Ort bestätigte sich die Lage und ein brennender Fahrradschuppen konnte ausfindig gemacht werden. Die Brandbekämpfung wurde mit zwei C-Rohren und 2 Trupps unter Atemschutz eingeleitet. Parallel wurde eine Riegelstellung zur benachbarten Bebauung mit einem B-Rohr und einem C- Rohr vorgenommen. Ein Übergreifen der Flammen auf das angeschlossene Wohnhaus, das Hinterhaus sowie den höher gelegenen Wintergarten konnte erfolgreich verhindert werden.

Insgesamt war die Feuerwehr mit 35 Kräften circa eineinhalb Stunden unter Leitung des stellvertretenden Kommandanten Armin Mommsen im Einsatz. 

Ein Dank gilt der Nachbarschaft, welche erste Löschmaßnahmen mit einem Gartenschlauch ergriff und so auch einen Teil dazu beitrug, um Schlimmeres zu verhindern.