20210711 150654 scaled e1626193355781

Am Freitag, den 9. Juli konnte Mona Banspach aus der Abteilung Staffort nach zwei Wochen erfolgreich ihren Gruppenführer abschließen.

Die Gruppenführer /-innen sind je nach Fahrzeug und Mannschaftsstärke für bis zu acht weitere Einsatzkräfte verantwortlich. Dazu absolvierte Mona Banspach einen zweiwöchigen Vollzeitlehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal. Dort lernen die Gruppenführer /-innen eine Vielzahl an Themen wie Baukunde, Rechtsgrundlagen, Brandverhalten verschiedener Stoffe und vieles mehr. Die dort gelernten Grundlage müssen Sie auf die Gegebenheiten am Einsatzort übertragen und richtig einsetzen.

Um viele Einsatzszenarien durchspielen zu können, verfügt die Landesfeuerwehrschule über ein großes Übungsgelände mit einem Brandhaus, einer Industrieanlage für ABC-Einsätze und vielem mehr. Hier können die Teilnehmer die theoretisch gelernten Unterrichsteinheiten in realistische Übungen weiter vertiefen. Im Abschluss müssen alle Teilnehmer eine theoretische und praktische Prüfung ablegen.

Wir gratulieren Mona Banspach zum erfolgreichen Bestehen des Gruppenführerlehrgangs und wünschen ihr und Ihrer Mannschaft stets eine unversehrte Rückkehr aus den Einsätzen.