20111206-102139.jpg

Die beiden neuen Löschgruppenfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Stutensee stehen kurz vor der Auslieferung. Beim Aufbauhersteller im österreichischen Leonding ist ein achtköpfiges Team zwei Tage damit beschäftigt, die beiden LF 20/20 abzunehmen und auf Herz und Nieren zu prüfen. Gleichzeitig erhalten die Feuerwehrangehörigen eine erste Einweisung auf die Technik der beiden Einsatzfahrzeuge, die bei den Abteilungen Blankenloch und Friedrichstal stationiert und dort zukünftig als “Erstangreifer” eingesetzt werden.