20201221 172207 scaled

Am vergangenen Montag waren unsere Jugendgruppenleiterinnen und Jugendgruppenleiter als
Weihnachtsfrauen und Weihnachtsmänner für unsere Mitglieder der Jugendfeuerwehr unterwegs.
Leider konnten wir unsere Weihnachtsfeiern in den einzelnen Abteilungen aufgrund der aktuellen
Lage nicht wie gewohnt durchführen. Da wir aber trotzdem den Kontakt zu unseren Kids halten
möchten, wurde bereits Anfang Dezember ein Alternativprogramm gestartet. Abwechselnd wurde
jede Woche von einer anderen Abteilung ein Feuerwehrthema für die gesamte Jugendfeuerwehr
Stutensee ausgearbeitet und anhand von Aufgabenblättern und Rätseln per Mail an alle verteilt.

Als krönenden Abschluss, gab es die letzten Aufgabenblätter für dieses Jahr zusammen mit einem
kleinen Schokonikolaus und einem Weihnachtsbrief der Jugendwartin für alle Kinder und
Jugendlichen der einzelnen Abteilungen nach Hause. Dies lief natürlich alles kontaktlos ab und wir
konnten uns aus der Ferne über die gelungene Überraschung und Freude der Kinder selbst erfreuen.

20201221 172207