Einer der Helfer vor den frisch lackierten SpindenMit dem Ende der Sommerferien kommt auch die Umgestaltung des Jugendraumes zu ihrem vorläufigen Abschluss. Begonnen hatte diese Umgestaltung in den Sommerferien des vergangenen Jahres, in deren Verlauf die Wände einen neuen Anstrich erhalten hatten, sowie an manch einer Stelle des Raumes Reparaturen vorgenommen wurden.

Mit dem Abschleifen und anschließendem mehrfachen Lackieren aller Spindtüren und Spindwänden knüpften die Jugendleiter der Abteilung Staffort in einigen Arbeitsstunden auch in diesen Sommerferien an die Tatkraft des vergangenen Jahres an. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. An die Stelle der Mischung aus gelben sowie olivgrünen Spinden ist nun ein einheitliches Bild in kräftigem Rot getreten.

Dank gilt allen beteiligten Helfern für ihre investierte Arbeit und Zeit!