Rollwagen Einsatzkleidung

Im Rollwagen Einsatzkleidung befinden sich zehn Garnituren Schutzkleidung (HuPF) in verschiedenen Größen für den Tausch an der Einsatzstelle. Daneben wird Zubehör für die Dokumentation der Ausgabe und den Rücktransport verschmutzter Einsatzkleidung mitgeführt. Bei Bedarf kann weitere Ersatzkleidung aus der zentralen Kleiderkammer nachgeführt werden. Der Rücktransport verschmutzter, kontaminierter Einsatzkleidung erfolgt in geschlossenen Beuteln mit einem Rollwagen Gitterbox.