13.jpgAm 19. April 2007 ereignete sich gegen Mittag ein PKW-Unfall zwischen Blankenloch und der Ausfahrt Friedrichstal. Ein von Blankenloch kommender PKW überholte an einer schlecht einsehbaren Stelle ein landwirtschaftliches Fahrzeug und streifte dabei ein entgegenkommenden Kleinwagen.

Beide Fahrzeuge gerieten ins Schleudern und prallten gegen die Leitplanken. Die Insassen der beiden PKWs konnten sich selber befreien und trugen nur leichte Verletzungen davon. Die Abteilung Friedrichstal war mit zwei Fahrzeugen vor Ort um ausgelaufenen Flüssigkeiten aufzusammeln und den Brandschutz sicher zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.