Reinigen einer verschmutzten Fahrbahn im Kreuzungsbereich.Nachdem am Samstag Morgen die Abteilung Spöck zu einem Umwelteinsatz in den Stadtteil Blankenloch ausrücken musste, rief eine verunreinigte Straßenkreuzung außerhalb von Spöck am Sonntag Mittag die Feuerwehr auf die Straße. Ein Fahrzeug hatte einen kleinen Teil seiner Kiesladung im Kreuzungsbereich L558/L560 verloren. Auf der verunreinigten Straße kam ein Motorradfahrer zu Fall.

Reinigen einer verschmutzten Fahrbahn im Kreuzungsbereich.Glücklicherweise verletzte er sich bei seinem Sturz nicht. Daraufhin wurde die Feuerwehr angefordert um die Straße von Kies und Betriebsmitteln zu reinigen. Die Abteilung Spöck war knapp eine dreiviertel Stunde mit dem RW 1 und dem LF 20/16 im Einsatz. Ebenfalls vor Ort war die Polizei mit einem Streifenwagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.